Management

Der Management-Bereich im Google Ads Tool ermöglicht und unterstützt die direkte und gezielte Optimierung Ihres Google-Ads-Kontos. Sie können an dieser Stelle Änderungen direkt im Tool vornehmen und somit das Controlling Ihrer AdWords einfach und effizient gestalten.

Sie wollen das Potenzial
Ihres Google-Ads-Kontos noch besser ausschöpfen?

Über Google anmelden

Logo des Google Ads Tools

Kampagnen

Sie sehen auf einen Blick die Kampagnen nach ihren wichtigen Kennzahlen (KPIs) sortiert. Ganz wie es für Sie relevant ist, können sie die Kampagnen nach den Kosten, dem Ertrag oder dem Umsatz sortiert anzeigen lassen. So sehen Sie schnell und übersichtlich, welche Kampagnen hohe Kosten verursachen, einen hohen Ertrag einbringen und welche den meisten Umsatz realisieren. Zusätzlich können Sie sich auch Kampagnen ohne Konversionen übersichtlich in einer Tabelle anzeigen lassen.

Die Kampagnen deren Werte Ihnen nicht gefallen, können Sie für die nächste Untersuchungsebene markieren.

Ranking der Kampagnen nach Kennzahlen
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Kampagnen-Ranking
Ranking der Kampagnen nach dem Ertrag
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Kampagnen-Ranking Ertrag

Anzeigengruppen

Übersicht der Anzeigengruppen mit den wichtigsten Kennzahlen
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Übersicht der Anzeigengruppen
Kreisdiagramme zur Kostenminimierung im Suchnetzwerk
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Kostenminimierung im Suchnetzwerk

Auf dieser Ebene sind die Anzeigengruppen zur markierten Kampagne in der gleichen Farbe markiert und Sie sehen sie im Vergleich zu anderen Gruppen. Das erleichtert den Vergleich mit anderen Anzeigengruppen.

Auf dieser Ebene erhalten Sie je nach Ziel direkte Empfehlungen zur Kostenminimierung, zur Umsatzmaximierung oder Ertragsoptimierung. Wählen Sie ganz einfach aus, an welchem dieser Ziele Sie als erstes arbeiten möchten und wie viel Sie dabei erreichen möchten. Sie erhalten daraufhin im Tool eine direkte Auswertung an welchen Anzeigengruppen Sie arbeiten müssen, um das angegebene Ziel zu erreichen.

In der Übersicht können Sie außerdem direkt eine ganze Anzeigengruppe pausieren, oder sich die Anzeigengruppenqualität (AGQ) anzeigen lassen.


Wir arbeiten eng mit Google
zusammen und bleiben so immer auf dem neusten Stand.

 

Google Premier Partner Logo

Anzeigen

Auch die Anzeigen aus der Kampagne werden in dem Ranking blau markiert, so können Sie direkt vergleichen, wie diese anhand der Kennzahlen (KPIs) im Vergleich mit anderen Anzeigen abschneiden. Sie können die Anzeigen nach der CTR (Click-Trough-Rate), der CR (Conversion-Rate) oder der KUR (Kosten-Umsatz-Relation) sortieren oder sich die Anzeigen ohne Konversionen anzeigen lassen.

Die Anzeigen werden separat mit den Auswertungen zur Anzeigengruppenqualität (AGQ) optimiert. Als große Hilfestellung wird hier der Vergleich mit dem Text auf der Website gezeigt und bewertet. Je besser die Anzeigen auf die Website abgestimmt sind, desto höher ist die Relevanz für den Besucher. Verbesserungen können Sie direkt im Google-Ads-Tool vornehmen.

Tabellarische Übersicht der Textanzeigen
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Übersicht Textanzeigen Fokus Kosten
Tabellarische Übersicht erfolgsloser Textanzeigen
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Übersicht erfolgslose Textanzeigen

Keywords

Tabellarische Übersicht der<span class='gl_tt' onClick='OpenTooltip(this, 10);'> Keywords </span>mit KPIs
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Übersicht der Keywords
Kreisdiagramme zur Umsatzmaximierung bei den Keywords
Screenshot aus dem Google Ads Tool: Umsatzmaximierung Keywords

Setzen Sie Keywords ein, die viele teure Klicks einbringen, aber keine Konversionen?

Das Tool analysiert Ihre Keywords für die Anzeigengruppen nach den wesentlichen KPIs und dem Ertrag pro Keyword. Auch der Google Qualitätsfaktor für das jeweilige Keyword wird Ihnen hier angezeigt. In der Liste lässt sich unmittelbar der Match-Type des Keywords ändern. Sie können zwischen weitegehend passend, passende Wortgruppe und genau passend auswählen. Änderungen werden direkt in das Ads-Konto zurückgespielt. Zur Unterstützung der Optimierung gibt es den Keyword-Planer für jede Anzeigengruppe. Je genauer die Keywords auf die Landingpage abgestimmt sind, desto höher ist die Relevanz für den potenziellen Kunden.

Testen Sie jetzt 14 Tage lang alle Funktionen des Tools

Über Google anmelden