Controlling

Lesehinweise

Das Controlling ist die Quelle für Kontrollgrößen, die den Input für die Optimierungen und Verbesserungen liefern. Die Auswertung der Datenbasis nach den Konversions- und Kostenseiten der Web-Business Pyramiden schafft eine übersichtliche Struktur. Je nach dem Detaillierungsgrad der Erfassung lassen sich mengen- oder wertbasierte Entscheidungshilfen geben. Die wachstumsorientierte Strategie wird mit der Grenzwertanalyse unterstützt.

Der Leser wird in diesem Kapitel:

  • die Kalkulationsgrundlagen der Konversionsquoten kennenlernen
  • die Relevanz als wichtiges Ziel den Besucherquellen zuordnen
  • Anzeigenkampagnen nach ihren Gewinnbeiträgen auswählen
  • Erfolgsbeiträge von Stammkundenmarketing bestimmen
  • an Fallbeispielen die Verfeinerungen der Auswertungsmethoden lernen

Controlling im Web-Marketing

Relevanz in Suchmaschinen
Controlling-Stufen in der Anzeigenwerbung
Kostenorientiertes Kampagnencontrolling
Ergebnisorientiertes Kampagnencontrolling
Pauschales Ertragscontrolling
Detailliertes Ertragscontrolling

Rückkopplung zum ganzheitlichen Report

Bestandskundenaufbau (CRM)
Controlling der Grenzwerte